IHRE RECHTE NACH EINEM

UNVERSCHULDETEN UNFALL

SIE    HABEN    DAS    RECHT    AUF    DIE    SCHADENSFESTSTELLUNG UND            DIE            BEWEISSICHERUNG            DURCH            EINEN SACHVERSTÄNDIGEN    IHRER    WAHl.    ZUSÄTZLICH    WIRD    DER SACHVERSTÄNDIGE        EINE        EVENTUELL        EINGETRETENE WERTMINDERUNG BEZIFFERN. SIE   HABEN   DAS   RECHT   EINEN   ANWALT   IHRES   VERTRAUENS MIT        DER        WAHRNEHMUNG        IHRER        INTERESSEN        ZU BEAUFTRAGEN. SIE   HABEN   DIE   WAHL   DAS   FAHRZEUG   IN   EINER   WERKSTATT IHRER   WAHL   REPARIEREN   ZU   LASSEN.   WAHLWEISE   KÖNNEN DIE   NETTO   REPARATURKOSTEN   ERSTATTET   WERDEN   (FIKTIVE ABRECHNUNG). FÜR      DIE      DAUER      DER      REPARATUR      STEHT      IHNEN      EIN MIETWAGEN                   ODER                   ALTERNATIV                   EINE NUTZUNGSAUSFALLENTSCHÄDIGUNG ZU. DIE KOSTEN HIERFÜR WERDEN VON DER GEGNERISCHEN VERSICHERUNG   ÜBERNOMMEN,   SOFERN   DER   SCHADEN   DIE SOGENANNTE    BAGATELLSCHADENGRENZE    ÜBERSTEIGT.    OB DIESE    ÜBERSCHRITTEN    WIRD,    KÖNNEN    WIR    IN    DER    REGEL VORAB    IM    GESPRÄCH    MIT    IHNEN    KLÄREN,    SODASS    IHNEN KEINE     KOSTEN     ENTSTEHEN,     WENN     DEM     NICHT     SO     IST. WEITERE   INFORMATIONEN   ERHALTEN   SIE   BEIM   BVSK   ODER   IM PERSÖNLICHEN GESPRÄCH MIT UNS.  
HU PLAKETTE ABGELAUFEN ? Vereinbaren     Sie     einen     Termin     in     einem     der     zahlreichen       Prüfstützpunke     in     Essen,     Mülheim,     Velbert,     Bottrop     und Duisburg.   Unsere   Prüfingenieure   führen   die   Hauptuntersuchung im      Namen      und      auf      Rechnung      der      FSP      GmbH      an Prüfstützpunken in der Region für Sie durch.
UNFALL GEHABT ? Kontaktieren    Sie    uns    unverbindlich.    Wir    werden    das    weitere Vorgehen     mit     Ihnen     abstimmen     und     ein     Unfallgutachten erstellen.     Ihnen     entstehen     keine     Kosten.     Als     unschuldig Geschädigter   eines   Verkehrsunfalls   haben   Sie   Anspruch   darauf, dass    die    Ihnen    entstandenen    Kosten    vom    Unfallverursacher bzw.     dessen     Haftpflichtversicherung     erstatten     werden.     In Abhängigkeit   vom   Schadensbild   kann   die   Besichtigung   in   der Regel   an   einem   Ort   Ihrer   Wahl   erfolgen.   In   den   anderen   Fällen werden wir eine für Sie komfortable Lösung finden.
          Dipl. -Ing. Volker Kröhnke Westendhof 15 45143 Essen 0201-43758 599 0201-43758 604 info@kroehnke.de http://www.kroehnke.de
HU PLAKETTE ABGELAUFEN ? Vereinbaren      Sie      einen     Termin      in      einem      der      zahlreichen        Prüfstützpunke   in   Essen,   Mülheim,   Velbert,   Bottrop   und   Duisburg. Unsere   Prüfingenieure   führen   die   Hauptuntersuchung   im   Namen und    auf    Rechnung    der    FSP    GmbH    an    Prüfstützpunken    in    der Region für Sie durch.
UNFALL GEHABT ? Kontaktieren    Sie    uns    unverbindlich.    Wir    werden    das    weitere Vorgehen   mit   Ihnen   abstimmen   und   ein   Unfallgutachten   erstellen. Ihnen   entstehen   keine   Kosten.   Als   unschuldig   Geschädigter   eines Verkehrsunfalls    haben    Sie    Anspruch    darauf,    dass    die    Ihnen entstandenen      Kosten      vom      Unfallverursacher      bzw.      dessen Haftpflichtversicherung    erstatten    werden.    In    Abhängigkeit    vom Schadensbild   kann   die   Besichtigung   in   der   Regel   an   einem   Ort Ihrer   Wahl   erfolgen.   In   den   anderen   Fällen   werden   wir   eine   für   Sie komfortable Lösung finden.

AMTLICHE FAHRZEUGÜBERWACHUNG

Als   Prüfingenieure   der   FSP   GmbH   führen wir   Haupt-   und Abgas   - untersuchungen   (gem.   §   29   StVZO),   Änderungsabnahmen   (gem. § 19.3 StVZO) sowie Sicherheitsprüfungen durch.

GUTACHTEN

 

Wir    besichtigen    Ihr    verunfalltes    Fahrzeug    und    erstellen    ein Gutachten   zur   Schadensregulierung.   Wir   bewerten   Ihr   Fahrzeug und erstellen technische Gutachten zur Beweissicherung.

TECHNISCHE BERATUNG

 

Gerne beraten wir Sie zu technischen Fragen rund ums Fahrzeug.
          DIpl.-Ing. Volker Kröhnke Westendhof 15 45143 Essen Tel: 0201-43758 599 Fax :0201-43758 604 info@kroehnke.de http://www.kroehnke.de

IHRE RECHTE NACH EINEM

UNVERSCHULDETEN UNFALL

SIE    HABEN    DAS    RECHT    AUF    DIE    SCHADENSFESTSTELLUNG UND            DIE            BEWEISSICHERUNG            DURCH            EINEN SACHVERSTÄNDIGEN    IHRER    WAHl.    ZUSÄTZLICH    WIRD    DER SACHVERSTÄNDIGE        EINE        EVENTUELL        EINGETRETENE WERTMINDERUNG BEZIFFERN. SIE   HABEN   DAS   RECHT   EINEN   ANWALT   IHRES   VERTRAUENS MIT        DER        WAHRNEHMUNG        IHRER        INTERESSEN        ZU BEAUFTRAGEN. SIE   HABEN   DIE   WAHL   DAS   FAHRZEUG   IN   EINER   WERKSTATT IHRER   WAHL   REPARIEREN   ZU   LASSEN.   WAHLWEISE   KÖNNEN DIE   NETTO   REPARATURKOSTEN   ERSTATTET   WERDEN   (FIKTIVE ABRECHNUNG). FÜR      DIE      DAUER      DER      REPARATUR      STEHT      IHNEN      EIN MIETWAGEN                   ODER                   ALTERNATIV                   EINE NUTZUNGSAUSFALLENTSCHÄDIGUNG ZU. DIE KOSTEN HIERFÜR WERDEN VON DER GEGNERISCHEN VERSICHERUNG   ÜBERNOMMEN,   SOFERN   DER   SCHADEN   DIE SOGENANNTE    BAGATELLSCHADENGRENZE    ÜBERSTEIGT.    OB DIESE    ÜBERSCHRITTEN    WIRD,    KÖNNEN    WIR    IN    DER    REGEL VORAB    IM    GESPRÄCH    MIT    IHNEN    KLÄREN,    SODASS    IHNEN KEINE     KOSTEN     ENTSTEHEN,     WENN     DEM     NICHT     SO     IST. WEITERE   INFORMATIONEN   ERHALTEN   SIE   BEIM   BVSK   ODER   IM PERSÖNLICHEN GESPRÄCH MIT UNS.